* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Tagebuch für Außenstehende

* mehr
     Englische Witze (mit Übersetzung)
     Zeichen Bilder
     Shisha 4 ever XD
     Zitate
     Sleepy Hollow
     Story: Mein Leben und Ich!
     Story: Party at Midnight
     Story:Kimié-1
     Story: Ein stürmischer Disco - Abend
     Story: Gefallene Engel der Vergangenheit
     Mädls aus Geschichten - Beschreibungen
     Familie
     Meine Freunde
     Songtexte: Pussycat Dolls
     Songtexte: E Nomine
     Songtext: Ärzte
     Songtexte: Yvonne Catterfeld
     SongTexte: Britney Spears
     Sprüche und Bilder
     Mondschein Gedichte

* Links
     --->Meine ^°neue°^ HP<---
     >>>Meine Zweite HP<<<
     ***Memories*of*an*Angel***
     ...:~Daylightradio~:..
     X---Knuddels---X
     Doujinshi - All about us
     Chinesische Symbole
     VampirClub - Vampirgeschichten
     Yvonne Catterfeld
     Carl-Zeiss-Schülerzeitung
     Anke´s HP
     Julia´s HP
     Fussel´s HP
     Yassy´s HP






Die Zeit des Wartens

Jeder Versuch uns zwei zu rennen,
wird scheitern, wir werden beide rennen
dort hin wo uns niemand kennt,
wo wir uns lieben können.
Jeder Versuch uns zwei zu rennen,
wird scheitern, wir werden beide rennen
dort hin wo uns niemand kennt,
wo wir uns lieben können.

Die Zeit des Wartens ist vorbei,
ich seh die Zukunft für uns zwei
obwohl ich vieles noch nicht weiß,
weiß ich, ich liebe dich!
obwohl ich vieles noch nicht weiß,
weiß ich, ich liebe dich!

Ich halte es hier nicht mehr aus,
ich will hier weg, aus allem raus
doch manche Menschen brauchen mich,
ich bin nicht glücklich ohne dich
Ich halte es hier nicht mehr aus,
ich will hier weg, aus allem raus
doch manche Menschen brauchen mich,
ich bin nicht glücklich ohne dich

Die Zeit des Wartens ist vorbei,
ich seh die Zukunft für uns zwei
obwohl ich vieles noch nicht weiß,
weiß ich, ich liebe dich!
obwohl ich vieles noch nicht weiß,
weiß ich, ich liebe dich!

Jetzt bin ich alt genug zu gehen,
warum kann keiner mich verstehen
ich will mit meiner liebe leben
und bin deswegen ungebeten.
Jetzt bin ich alt genug zu gehen,
warum kann keiner mich verstehen
ich will mit meiner liebe leben
und bin deswegen ungebeten.

Die Zeit des Wartens ist vorbei,
ich seh die Zukunft für uns zwei
obwohl ich vieles noch nicht weiß,
weiß ich, ich liebe dich!
obwohl ich vieles noch nicht weiß,
weiß ich, ich liebe dich!

Sie werden uns nie wider sehen,
sie werden alle untergehen
bei all dem Hass den sie auch säen,
will ich an deiner Seite stehen!
Sie werden uns nie wider sehen,
sie werden alle untergehen
bei all dem Hass den sie auch säen,
will ich an deiner Seite stehen!

Fliegen ohne Flügel

Immer wenn der Faden droht zu reißen
Wenn mir selbst kein Lächeln mehr gelingt
Beginnt mir die Seele fast zu entgleisen
So das selbst der Horizont verschwimmt
Nur die Flucht in deine Arme
Kann mich von all dem befrei´n
Wer so lieben kann wie du, der läßt mich nie allein !!!

Zu fliegen ohne Flügel, lieben ohne Ängste
Reden ohne Wort, kann ich nur mit dir
Das Fliegen ohne Flügel, Glauben ohne Zweifel
Antwort ohne Frage, find ich nur bei dir

Wenn die Hoffnung droht sich zu verlieren
Beinah kein Funken in mir lebt
Kann mich nichts mehr wirklich tief berühren
Weil sich kein Gefühl mehr in mir regt
Nur die Flucht in deine Arme
Kann mich von all dem befrei´n
Wer so lieben kann wie du, der läßt mich nie allein !!!

Zu fliegen ohne Flügel, lieben ohne Ängste
Reden ohne Wort, kann ich nur mit dir
Das Fliegen ohne Flügel, Glauben ohne Zweifel
Antwort ohne Frage, find ich nur bei dir

Gefühle

Seit dem Du weg bist hab Ich’s nur geahnt
Die Freiheit die Ich spür, ist ganz anders als geplant
Ein dunkler Engel, wacht jetzt über Mich
Baby, alles was Ich spür
Es erscheint in neuem Licht
Oh, bitte glaube Mir, es fällt nicht leicht
Nun zu wissen, Du bist fort, Baby
Dich gibt’s nicht mehr, Dich gibt’s nicht mehr
Doch für Mich, ist nun ein Punkt erreicht:
Ich vermisse Dich, so sehr !!!

Unsre Gefühle sind so schön, doch tun Sie uns oft weh
Wenn Sie kommen, wenn Sie gehen
Es ist schwer, Sie zu verstehen
Gefühle sind so schön, doch tun Sie uns oft weh
Wenn Sie kommen, wenn Sie gehen
Keine Chance, Sie zu verstehen

Wenn Ich noch manchmal unsre Freunde seh
Dann erzählen Sie Mir von Dir, es tut Mir immer weh
Die Tage kommen, und die Zeit steht still
Doch wenn Ich Dich ganz verliere, ist das wirklich was Ich will?
Siehst auch Du die Sonne, dort am Horizont?
Fragst Du Dich, ob sich ein neuer Anfang lohnt?
Fühlst Du, das Dein Herz Dir, alles sagen will?
Vertrau auf, dein Gefühl

Unsre Gefühle sind so schön, doch tun Sie uns oft weh
Wenn Sie kommen, wenn Sie gehen
Es ist schwer, Sie zu verstehen
Gefühle sind so schön, doch tun Sie uns oft weh
Wenn Sie kommen, wenn Sie gehen
Keine Chance, Sie zu verstehen.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung